image Was macht eigentlich ein*e Dolmetscher*in?

Integration der Sprachenfabrik GmbH in die t’works-Gruppe

Ein neues Kapitel beginnt: wir freuen uns, eine wichtige Entwicklung für die Sprachenfabrik bekannt geben zu können: die Integration der Sprachenfabrik in die t’works Unternehmensgruppe. Dies ist ein bedeutender Schritt, der die Weiterentwicklung unseres Angebots im Bereich der Sprachdienstleistungen unterstreicht und neue Wege für Wachstum und Innovation aufzeigt. 

Synergiepotenzial durch neue Partnerschaft 

Der Zusammenschluss mit der t’works GmbH bringt viele Vorteile mit sich, von denen wir überzeugt sind, dass nicht nur wir als Unternehmen, sondern vor allem auch unsere Kundinnen und Kunden davon profitieren werden. Wir können auf diesem Weg unsere Kapazitäten sinnvoll erweitern und erhalten Zugang zu modernsten Technologien. Damit können wir die Qualität unserer Dienstleistungen weiter steigern. Die Bündelung von technologischen Ressourcen und Know-how ermöglicht es uns, innovative Lösungen schneller zu entwickeln und umzusetzen. 

Gemeinsam mehr erreichen 

Mit über 200 neuen Kolleginnen und Kollegen in der t’works-Gruppe haben wir Zugang zu vielen Spezialisten unserer Branche. Die Erweiterung des Teams hat zum Ziel, unsere Dienstleistungen noch zielgerichteter und schneller anbieten zu können. Die Bündelung der Kompetenzen trägt dazu bei, unsere Prozesse weiter zu optimieren und unsere Servicequalität zu sichern. 

Zwei Stimmen, ein Ziel 

Jörg Vogt, Managing Director der Sprachenfabrik GmbH, sieht in der Integration eine große Chance für die weitere Entwicklung: Mit der Eingliederung in die t’works-Gruppe eröffnen sich für unser Unternehmen neue Perspektiven. Unser Anspruch ist es, die Qualität unserer Dienstleistungen und die Zufriedenheit unserer Kunden ständig zu verbessern. Diesem Ziel bleiben wir auch in der neuen Unternehmensstruktur verpflichtet. 

Henning Hinz, CEO von t’works, bestätigt diesen Ansatz: Die Sprachenfabrik ergänzt unser Portfolio in idealer Weise. Ihre Expertise im Sprachenbereich ist eine wertvolle Bereicherung für unsere Gruppe. Gemeinsam werden wir marktorientierte Lösungen entwickeln, die den heutigen und zukünftigen Anforderungen unserer Kunden gerecht werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf die stetige Erweiterung zum Wachstum unserer Gruppe durch neue Teams. 

Persönliche Betreuung mit Qualitätsversprechen 

Die Kunden der Sprachenfabrik können sich darauf verlassen, dass die gewohnten Dienstleistungen und Produkte weiterhin mit dem gleichen Engagement und in der bewährten Qualität angeboten werden. Die bekannten Ansprechpartner im Unternehmen bleiben erhalten und stehen weiterhin für eine persönliche Beratung und Betreuung zur Verfügung. 

Gemeinsam erfolgreich in die Zukunft 

Wir sind überzeugt, mit dieser Integration einen Mehrwert für unsere Kundinnen und Kunden zu schaffen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung in dieser wichtigen Phase. Gemeinsam blicken wir positiv in die Zukunft und auf die Chancen, die sich aus dieser Veränderung ergeben. 

Die Sprachenfabrik GmbH steht auch in der neuen Konstellation für Kontinuität und verlässliche Partnerschaft. Wir laden unsere Kunden und Partner ein, diesen neuen Abschnitt gemeinsam mit uns zu gestalten. 

 

Mehr zu unserem Angebot und t’works finden Sie hier.